Sind PV-Anlagen umweltschonend?

Eine aktuelle im Fachmagazin "Nature Communications" zeigt auf, dass polykristaline Solarzellen nach 10-11 Monaten, monochristaline Zellen nach 1,2 Jahren soviel Energie produziert haben wie ihre Herstellung verbraucht hat. 

 Die Umweltbilanz der in der Regel auf 30 Jahre ausgelegten Anlagen ist positiv.  

 

Artikel bei n-tv (deutsch)

Studie im Original (englisch)